The Event-Das Ereigniss

So meine Lieben

ich will mich jetzt mal einem grossem Thema widmen, und mit gross mein ich wirklich gross-das grösste wahrscheinlich in der Geschichte

der Menschheit, wenn nicht gar der Erde.

Bisher hatte ich mich dazu nicht geäussert, da die Zeit dafür noch nicht reif war und um meine Beobachtungen und Hinweise abzugleichen.

Nun da es sozusagen vor der Tür oder in den Startlöchern steht, halte ich es für wichtig euch Informationen dazu zukommen zu lassen,

damit ihr vorbereitet seid was euch erwartet und damit ihr eure Mitmenschen unterstützen, informieren und auffangen könnt.

Zuvor möchte ich nochmal etwas ausholen um das ganze Bild zu zeigen.

Was hier auf unsrer geliebten Mutter Erde los ist, wissen diejenigen von euch ja die informiert sind.

Seit Tausenden von Jahren leben wir in einem dunklem kosmischen Zeitalter.

Die Auswirkungen erleben wir alle tagtäglich und können wir in den Kriegsberichterstattungen, die sich Geschichtsbücher nennen, nachlesen.

Die Gründe dafür sind meiner Meinung nach auch offensichtlich: Ich will mich hier kurz fassen und es auf den Punkt bringen(ausführliche Erklärungen und Betrachtungen gibt es zuhauf):

Die Entwicklung der Menscheit was Ausgeglichenheit zwischen materieller/physischer und geistig/spiritueller anbelangt, ist vollkommen

aus dem Ruder gelaufen

Das Ereignis

ich denke es ist an der Zeit euch nun die Informationen zukommen zu lassen, die in dem nachfolgenden Link detailliert erklärt sind.

Dabei handelt es sich um die fehlenden Puzzle-Teile, um das ganze komplexe Gesamtbild erkennen zu können.

Seit geraumer Zeit beobachte ich und versuche zu verstehen, was hier tatsächlich los ist-und dies auf mehreren Ebenen und aus verschiedenen Perspektiven um die ganze Komplexität sowohl sachlich wie auch chronologisch zu erkennen.

Dabei ist es nicht nur von Bedeutung, was sich hier auf der Erde auf der materiellen/physikalischen Ebene ereignet, sondern auch auf der kosmischen, energetischen, feinstofflichen und spirituellen.

Äußerst interessant dabei ist es zu beobachten, in welchen Wechselwirkungen diese Ebenen miteinander stehen.

Für diejenigen von uns, die sich damit schon etwas intensiver befasst haben, ist es offensichtlich, dass die Energien der Sonne nicht nur rein physikalisch in Form von Wärme und Licht, sondern vor allem auch in Form von Informationen (und das nicht nur auf Ebenen bzw. Arten, die mit Worten und rationell erklärt werden können) wirken.

Ich denke, die meisten von uns, die tatsächlich erkennen, was hier wirklich los ist und warum und sich nichts sehnlicher wünschen, als ein friedliches, harmonisches, freies Leben im Einklang mit der Natur-sprich unsere Mutter Erde und all ihren Kindern,

werden sich schon gedacht haben genau wie ich auch:

wie ist dieser Wahnsinn-all das Leid-die Kriege-die Unterdrückung-die Zerstörung und Ausbeutung unserer Lebensgrundlagen-zu stoppen?

Welche Wege-welche Mittel-welche Lösung-gibt es?

Sehr viele schon haben gemäß ihrer Talente und Fähigkeiten wertvolle Aufklärungs-und Informationsarbeit geleistet und praktikable Lösungen und Möglichkeiten erarbeitet und aufgezeigt, die tatsächlich dem Wohle aller dienen.

Ich denke, kaum jemand will tatsächlich Krieg führen, hungern, leiden, Kranksein, ungesunde Nahrung zu sich nehmen und dergleichen vielmehr.

Und doch passiert es-tagtäglich! Warum? Wie können wir das ändern?

Wir stolpern ja, wenn wir unsere weniger aufgemachten mit Menschen befragen wir immer wieder über das Statement: ich allein kann ja doch nichts ändern bzw. bewirken

für mich ist schon lang klar, dass tatsächlich nur ein globales und zeitgleiches/synchronisiertes massenerwachen und Bewusstseinssprung die notwendige Veränderung bewirken kann und dass es dazu tatsächlich hoch energetischer Hilfe von außen bedarf und dass dabei die Sonne bzw. der Sonne eine ganz wesentliche Rolle spielen wird-in Korrelation mit der Erde selbst und Kräften/Energien außer und innerhalb unseres Sonnensystems und der Galaxie.

ergänzender Weise darf ich hier auch unter anderem auf die Forschungen von Dieter Broers hinweisen

ich selber habe sozusagen schon einen persönlichen Vorgeschmack erlebt auf das Ereignis, was in dem verlinkten Text detailliert beschrieben wird

und zwar im August letzten Jahres zeitgleich und ich betone zeitgleich und unmittelbar während einer Sonneneruptionen der X Klasse-also nicht erst ein bis zwei Tage später mit Eintreffen der damit verbundenen Sonnenwinde.

Was ich dabei erleben durfte ist unmöglich in Worte zu fassen.

Diejenigen, die ähnliches erfahren haben, können es sich vielleicht vorstellen.

Seit langen Zeiten, in vielen Schriften und Überlieferungen vieler Kulturen und Völker wurde auf dieses Ereignis hingewiesen.

Insbesondere möchte ich hier auf den Propheten Stein der Hopis und deren Informationen hinweisen

Weiter unten führe ich noch ergänzende Informationen bzw. Links dazu auf.

Ich hielt es für wichtig euch diese Informationen zukommen zu lassen, damit ihr darauf vorbereitet seit und einen größeren Ausschnitt auf das komplexe Gesamtbild erhaltet.

In diesem Sinne sende ich euch herzliche Grüße und wünsche euch allen viel Kraft, Weisheit, Besonnenheit und Liebe.

http://spiritgate.de/docs/komet-ison-das-event-die-wahrheit-darueber-2.php

ergänzende Informationen/links:

Make Viral! In depth Interview with ALKESH About Comet Ison and THE EVENT! – YouTube

TERRA GALACTICA (Ep.1) – YouTube

http://www.youtube.com/user/BPEarthWatch/videos

ein intressanter Kanal der hilfreich sein kann:

http://www.youtube.com/user/mountainmystic9/videos

update/startup 2014

so hallo erstmal

n gutes neues erstmal zusammen

 

nachdem ich mich mal von der kommentator- auf die beobachter-position verschoben hab hatte ich hier ja auch ne weile nix mehr getextet-und natürlich auch um erstmahl wahrzunehmen-zu beobachten wie denn der startup für das neue jahr so verläuft

rein aus meiner eigenen wahrnehmung: EIN ENORM KRAFT_UND_ENERGIEGELADENER START

was ich dann auch im Aussen widergespiegelt fand:

http://www.exopolitik.org/exopolitik-und-ufos/ufo-sichtungen/884-ufo-alarm-in-bremen-polizei-praesentiert-ermittlungsergebnisse

http://www.rp-online.de/digitales/internet/wie-twitter-auf-angela-merkels-ski-unfall-reagiert-aid-1.3930533

http://www.stern.de/sport/schumacher-war-bei-unfall-nicht-zu-schnell-2081859.html

manchmal gibt es hinweise

manchmal werden sie verstanden ?

manchmal nicht ?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-merkel-will-klitschko-zum-praesidenten-aufbauen-a-937853.html

http://www.heute.at/kurioses/art23706,978154

http://www.heute.at/news/welt/art23661,846972

http://www.focus.de/politik/ausland/vatikan-am-tag-des-papst-ruecktritts-schlaegt-ein-blitz-im-petersdom-ein_aid_917689.html

und was ich aus meiner beobachterposition heraus, im zusammenhang mit sonstigen synchronitäten

auch noch recht interessant fand :

http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/phaenomene/andreas-von-r-tyi/supernova-sternexplosion-in-naher-galaxie.html;jsessionid=D4BFB41D7FB92816A13A3563F3496E64

 

 

 

 

wie informieren wir unsere mitmenschen/holen sie da ab wo sie sind

wie informieren wir unsere mitmenschen/holen sie da ab wo sie sind

wir sind zwar informiert, die grosse masse jedoch anscheinend nicht

wie können wir das ändern, es geht ja schliesslich um unsere gemeinsame zukunft

konstruktive vernünftige ideen und lösungen sind also gefragt, wie bringen wir die unters volk ?

indem wir fragen stellen und lösungen aufzeigen zu wirklich wichtigen themen

eins der wichtigsten überhaupt ist wasser, das ist unser aller lebensgrundlage

wir können zum Beispiel fragen stellen wie

wie lassen sich die zustimmung der christlichen parteien zur privatisierung von trinkwasser mit dem christlichen prinzip vereinbaren ?

wir können zum beispiel in den gemeinderat gehen, jede sitzung hat einen öffentlichen teil in dem bürger fragen stellen, dies wird auch protokolliert

und können dort lösungen aufzeigen oder anfragen wie

wie wäre es wenn die Gemeinde zum Beispiel dezentrale Wasserkraftwerke wie dieses:

Wirbelstrom_Huber_110_34-36.pdf

installieren würde

oder wie wäre es wenn das trinkwasser anstatt mit chlor mit uv anlagen entkeimt würde

wir können die ökologischen und öknomischen vorteile aufzeigen und erläutern

das hat nutzen in vielerlei hinsicht

wenn wir praktikable lösungen aufzeigen können werden sie uns zuhören und ernst nehmen,

weil wir ihnen die vorteile und die nachhaltigleit erläutern können

das eröffnet weitere dialogmöglichkeiten

so nach längerer pause und beobachtungsphase(davon werd ich gesondert berichten-bzw im reblogg zu jenny ists schon angedeutet)

möchte ich dieses thema aktualisieren um euch weitere handlungswege aufzuzeigen,

wie schon oben erwähnt ist es wichtig dass wir an der basis agieren, damit wir unsere mitmenschen dort abholen können wo wir alle einen gemeinsamen grundnenner haben und dies sind elemantare dinge dort können wir am schnellsten einigkeit und verständlichkeit erreichen um dann türen zu weiteren dialog- und informationsfeldern öffnen, so möcht ich einen kleinen live bericht geben, was ich die tage selbst unternommen habe:

in einer uns allen gut bekannten lebensmittelkette, die diese liebt hatte ich bei der marktleiterin vorgesprochen, mit der frage ob ich ein infoblatt aushängen dürfe und wenn dann wo; ich habe ihr erklärt worum es geht und dass viele menschen ja nicht informiert sind und es mir ein grosses anliegen ist für mich selber für meine gesundheit und die meiner mitmenschen; ich habe ihr die liste zur einsicht gegeben und sie hat mir freundlich zugestimmt dass ich das gerne an der eingangstüre aushängen darf-tätätä-fand ich richtig klasse ! eine ältere dame war mir dann auch behilflich beim auseinanderpfriemeln der mitgebrachten klebstreifenrolle

die liste findet ihr auch hier:

http://www.workupload.com/file/OceIfWXV

dann hatte ich da noch das gespräch mit dem technischen berater eines regionalen stromanbieters, in dem ich ihm erklärte welche kriterien für mich entscheidend für einen wechsel sind-also nicht nur preis sondern auch stromart-in dem fall regional erzeugte wasserkraft-welche ich bevorzuge,

einen anbieter vor ort-in dem zusammenhang auch die bedeutung von dezentralen konzepten und man höre und staune-da sind mittlerweile bei den regionalen anbietern auch technologisch einige sachen in bewegung gerade auch in bezug auf speicher-also akkutechnologien

und last not least welche künftigen konzepte mein anbieter denn verfolge-in diesem zusammenhang erzählte ich ihm auch was über meinen kenntnisstand und habe ihm erläutert dass da schon firmen wie zolöterer auf dem markt sind die auch die bisherige hürde in sachen umweltschutz durch ihre verfahren berücksichtigen sodass eine dezentrale realisierung unter allen aspekten sehr gut umsetzbar ist

hab ihm dann auch gleich die suchbegriffe geliefert die er sich notiert hat

und dann war da noch das gespräch mit meiner kundenberaterin bei meiner hausbank(eine genossenschaftsbank)

in dem ich ihr meine bedenken über gegenwärtige eu pläne mitteilte und wie ich mich dagegen schützen könne-als einleitung zu einem komplexen vortrag wie das bank und geldwesen funktioniert, nachdem sie mir gestand dass ich da wohl besser informiert bin wie sie selber

und ich in dem zusammenhang auch klarmachte dass ich da nicht mitspielen würde, aber zu verstehen gab dass ich ja auf grund der informationen die ich hatte ein gewisses grundvertrauen zu einigen banken hätte und erstmal nicht davon ausgehen würde dass dies enttäuscht würde

alles in allem was ich damit zusammenfassend sagen will:

wir können unsere mitmenschen in ww also wirklicher welt sehr wohl ansprechen informieren mit themen die allen wichtig sind und sie genau dort abholen

es liegt an unserer kreativen intelligenz und unserer sensibilität für die situation und den menschen den wir begegnen um dadurch weitere informations-und dialogportale zu öffnen

Denn eines ist sicher-ich stehe-manchmal mehr, manchmal weniger-sehr intensiv mit den informationsquellen der erde und unseres sonnensystems in verbindung

EINE einschneidende Veränderung wird und muss kommen, das sind Selbstregulierungsprozesse die in jedem Lebewesen stattfinden(und wir sind Teilorgane dieses Lebewesens genannt Erde, unserer Mutter- die Frage ist werden wir von ihr als Krebszelle wahrgenommen oder als integriertes weiterentwickelndes Organ in Konsens mit dem Ganzen Körper-nicht nur materiall betrachtet)

und es liegt(noch) an uns die Intensität der notwendigen Veränderungen mitzugestalten-und da wir ja alle im gleichen Boot sitzen ist es am zielführendsten und ruhigsten gemeinsam so viel wie möglich in einem Rythmus zu rudern

Also auf gehts !

 

Lebensbedinungen Fortsetzung/Umsetzung

 

 

Lebensbedinungen Fortsetzung

 

aus dem zuvor erläutertem ergeben sich folgende Schlussfolgerungen:

 

 

Jedes Lebewesen MUSS jederzeit freien Zugang zu den erforderlichen Energiequellen haben

dazu Muss es sich frei bewegen können.

Es kann und darf nicht daran gehindert werden, da dies eine Verweigerung der lebensnotwendigen

Voraussetzung wäre

 

Daraus lässt sich für den Mensch ableiten:

 

 

Jeder Mensch MUSS jederzeit und überall Zugang in ausreichendem Masse zu sauberem gesunden Wasser haben ohne Zusatz jedweder schädlichen Substanzen.

 

Jeder Mensch MUSS jederzeit und überall die Möglichkeit haben ausreichend und gesunde Nahrungsmittel ohne schädliche Zusätze zu beschaffen/zu erarbeiten

 

Jeder Mensch MUSS die Möglichkeit haben sich jederzeit und überall frei bewegen zu können ohne

Einschränkungen jeglichster Art

 

Jeder Mensch MUSS die Möglichkeit haben jederzeit und an jedem Ort einen geeigneten geschützten Platz zu finden an dem er ruhen und sich regenerieren kann..

 

Jeder Mensch hat den Anspruch auf körperliche geistige und seelische Unversehrheit.