Lebensbedinungen

Lebensbedinungen

Was ist Leben was ist tot

ich möchte hier mal den Fokus auf organisches Leben richten

Ich würde mal behaupten Voraussetzung für Leben ist erstmal ein Raum in welchem Leben existieren kann also Lebensraum.

Desweiteren wage ich zu behaupten ein Indiz für Leben ist Bewegung, Entwicklung und Entfaltung,

sonst wäre es Stillstand und Stagnation.

Welche Voraussetzungen sind also nötig. Daß sich Leben entwickeln und entfalten kann, sich in seinem Lebensraum bewegen ?

Ich meine es ist Energie, wobei Energie selber ja Leben ist, da sich Energie bewegt, transformiert, entwickelt entfaltet und so weiter, also quasi ein Perpetum Mobile, solange man nicht versucht es auf- bzw anzuhalten, das wäre nämlich Stillstand und Stagnation.

Also wenn da mal kein genialer Plan dahintersteckt !

Jetzt mach ich mal nen Sprung zu den zweibeinigen organischen Lebensformen, explizit zur Gattung Mensch.

Mensch braucht also Energie zum Leben, welche er in Form von Wasser, was ja wohl die wichtigste Komponente ist, und in Form anderer Energieträger, auch genannt Nahrung, zu sich nimmt bzw aufnimmt, um sie dann in Form von Verdauung und anderer Stoffwechselprozesse in andere Energieformen transformiert, um sich dann auch bewegen zu können, unter anderem um sich Nahrung und Wasser zu besorgen.

Selbstverständlich ist es für diverse Transformationsprozesse, insbesondere die Verdauung förderlich dabei in der körperlichen Bewegung innezuhalten, dann können diese Prozesse effektiver ablaufen, da keine Bewegungsenergie abgezweigt wird.

Und da Mensch auch noch Sinne und Geist besitzt, um sich in seinem Lebensraum besser zurechtzufinden, brauchen diese natürlich auch Energie, die aber nicht ausschliesslich über die inneren Transformationsprozesse aufgenommen werden sondern auch in Form von Licht und Wärme.

Ich denke soweit kann dies jeder nachvollziehen und erkennen dass diese Voraussetzungen lebensnotwendig sind.

Daraus folgere ich, wenn Mensch leben WILL, MÜSSEN diese Voraussetzungen gegeben sein,

sonst kann er das nicht.

Dies sind sozusagen die existenziellsten Grundbedinungen, die auch jedes Tier benötigt.

Aber der Mensch ist ja kein Tier oder sollte ich sagen nicht nur Tier.

Jedenfalls teilen wir uns mit den Tieren, unseren Verwandten, diesen wunderschönen Planeten, unsere gemeinsame Mutter Erde.

Unsere gemeinsame Nahrungsquellen sind die Pflanzen(die als einzige Lebewesen in der Lage sind

Energie in Form von Licht, Wärme, Wasser und Luft zu grobstofflichen Energieträgern und -speichern zu transformieren-dafür bin ich ihnen sehr dankbar und bewundere sie)

und das Wasser, welches ja auch in ausreichendem Masse vorhanden ist, zwar nicht überall, aber ich denke vom Gesamtvolumen für alle ausreichend.

Weiterhin ist es für dem Menschen natürlich auch wichtig sich vor widrigen oder unangenehmen

äusseren Einflüssen wie Kälte oder Hitze zu schützen und einen angenehmen Platz zu finden um sich auszuruhn.

Aber wie geasagt das sind nur die Grundvoraussetzungen die uns von unseren anderen Verwandten nicht unterscheidet.

Was uns unterscheidet ist die Fähigkeit und damit auch die Verantwortung, unseren Lebensraum

in einer Art und Weise zu verändern, dass dies Auswirkungen nicht nur auf unseren eigenen unmittelbaren Lebensraum hat sondern auch auf den aller anderen Lebewesen, die diesen bewohnen

Tun wir dies auch mit der erforderlichen Verantwortung, Bewusstheit und Respekt anderen Lebensformen gegenüber ?

Und wenn nicht-warum nicht ?

Ich würde mal behaupten, weil wir unsere Verantwortung abgegeben haben, bzw dies ständig tun.

Aber warum ? Warum entziehen wir uns ständig unserer Verantwortung?

Weil schon irgendjemand kommt und es richtet oder irgendwie hinbiegt ?

Sind wir dumme kleine Kinder(wobei ich natürlich nicht behaupten will, dass Kinder dumm sind, im Gegenteil, erst durch Erziehung und Bildung werden sie zu dummen hörigen und verantwortungslosen Erwachsenen herangezogen, die dann ja auch besser zu steuern sind), die jemanden brauchen um sie an der Hand zu führen, weil sie Angst haben sich im Dunkeln zu verlaufen,

oder sind wir erwachsene Menschen die sich frei bewegen können und wissen und sich dessen bewusst sind was ihr Tun bewirkt ?

Nun eigentlich habe ich zuweit ausgeholt um aufs wesentliche zu kommen, nämlich zu erkennen,

daß jedes Lebewesen, jederzeit freien Zugang zu den lebensnotwendigen Energiequellen haben muss um leben zu können.

Ist eigentlich einfach zu verstehen, oder ?

Ich frage mich warum es dann Menschen gibt und gab die das entweder nicht erkannt/verstanden haben oder aber sich weigern bzw weigerten dies zu tun, oder aber dies wissen/wussten

und gezielt/bewusst dies zu verhindern such(t)en

Warum sonst gibt es Begrifflichkeiten wie Menschenrecht, Recht auf sauberes Wasser, ausreichend Nahrung usw und wer gibt wem das Recht zu leben ?

Was soll der Schwachsinn ? Es gibt kein Recht ausser aufrecht !

Recht ist ein Wort mit dem Gedankengefängnisse gebaut werden und wurden mit dem sich

zum Beispiel Richter ihre Existenzberechtigung schaffen und all diejenigen die dies befürworten und unterstützen bzw ausnutzen, eine totale Energieverschwendung !

Ein vernunftbegabtes intelligentes Lebewesen wie der Mensch ist in der Lage zu erkennen,

dass gewisse Mindestparameter, die unabdingbar unverhandelbar und bedinungslos

vorhanden sein müssen, damit Leben funktioniert.

Alles andere sind Arrangements und Vereinbarungen die wir treffen können um uns gegenseitig zu unterstützen bzw unser Leben angenehmer zu gestalten wie nur die natürlichen Mindestparameter zu erfüllen.

Wer mir bis dahin zustimmen und folgen kann, mit dem bin ich bereit verbindliche Vereinbarungen zu treffen, da wir in grunsätzlichen Dingen übereinstimmen.

Fortsetzung folgt….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s